Bardic


Diese Modellreihe aus den Ateliers Camac ist keineswegs nur für Anfängerinnen oder Anfänger gedacht, sondern auch für alle Harfenistinnen und Harfenisten, die sich ein leichtes und transportables Musikinstrument wünschen, welches durch einen erstaunlich warmen und vollen Ton überrascht! Der Saitenabstand dieser zauberhaften Harfen entspricht dem der übrigen Hakenharfen aus dem Hause Camac, wodurch Sie unsere Bardic auch optimal als transportables Zweitinstrument einsetzen können. Eine qualitativ hochwertige und gepolsterte Transporttasche, die sich mitsamt der leichtgewichtigen Harfe auch als Rucksack auf dem Rücken tragen lässt und so die Bardic zu einem idealen Reisebegleiter macht, ist optional als Zubehör erhältlich. Wahlweise mit 22 oder 27 Saiten und vollständig mit unserer neuartigen, leichtgängigen und stabilen Mechanik aus verchromtem Messing ausgestattet, erfreuen diese kleinen Harfen durch einen erstaunlich großen Ton und einen überraschend kleinen Preis - Sie werden Ihre Bardic nicht mehr aus der Hand geben wollen!

Holz: Birke und Buche für den Korpus, Fichte für die Resonanzdecke
Ausführungen: Natur, Mahagoni, Kirsche, Ebenholz, dunkelblau, dunkelgrün, hellgrün, orange, violett oder rosa
Größe: Bardic 22: 77 cm ohne bzw. 95 cm mit Schraubfüßen
Gewicht: Bardic 22: 5 kg
Größe: Bardic 27: 92 cm ohne bzw. 114 cm mit Schraubfüßen
Gewicht: Bardic 27: 6 kg
Tonumfang: 22 Saiten von A1 bis A22 bzw.
27 Saiten von A1 bis C27
Besaitung: Nylonsaiten Bardic-Spezial
(A1 bis A22)
Karbonsaiten Alliance Bardic-Spezial
(G23 bis C27)


Ausführungsbeispiele in Mahagoni, schwarz, dunkelgrün, hellgrün und dunkelblau




Produktabbildungen: Jede einzelne, aus dem natürlich gewachsenen Werkstoff Holz von Hand gefertigte Harfe ist ein Unikat, so dass die von uns gezeigten Produktabbildungen, insbesondere im Hinblick auf Farbe und Struktur der Oberflächen, stets nur beispielhaft sein können. Das angegebene Gewicht der einzelnen Instrumente innerhalb einer Modellreihe kann naturbedingt geringen Schwankungen unterliegen.