Melusine de Concert


Unter all unseren Modellen mit Nylonbesaitung bietet die Luxusversion der Melusine das größte Klangvolumen, weshalb sie zu Recht den Namen Melusine de Concert trägt. Durch die kunstvolle Verarbeitung ausschließlich der besten, sorgfältig und behutsam getrockneten Hölzer beeindruckt dieses Modell mit einem unverwechselbar kräftigen Ton, ohne dabei etwas von dem typisch kristallklaren Klang der keltischen Harfen einzubüßen. Selbstverständlich ist auch die neue Melusine de Concert mit der innovativen, leichtgängigen und zuverlässigen Mechanik aus verchromtem Messing ausgestattet und ist in jeder Hinsicht ein perfektes Instrument für anspruchsvolle Solistinnen und Solisten!

Holz: Ahorn und Buche für den Korpus, Fichte für die Resonanzdecke
Ausführungen: Ahorn natur, Mahagoni, Kirsche, Nuss- baum oder Ebenholz
Sonderelement: verzierte Resonanzdecke (optional)
Größe: 136 cm (flacher Fuß)
150 cm (Schraubfüße)
Gewicht: 14 kg
Tonumfang: 38 Saiten von C00 bis A36
Besaitung: Nylonsaiten für Hakenharfen
(C00 bis D26)
Stahlsaiten für Hakenharfen
(C27 bis A36)
Optional: Sockel mit vier Schraubfüßen


Ausführungsbeispiel in Mahagoni mit flachem Fuß und handbemalter Resonanzdecke (optional)





Produktabbildungen: Jede einzelne, aus dem natürlich gewachsenen Werkstoff Holz von Hand gefertigte Harfe ist ein Unikat, so dass die von uns gezeigten Produktabbildungen, insbesondere im Hinblick auf Farbe und Struktur der Oberflächen, stets nur beispielhaft sein können. Das angegebene Gewicht der einzelnen Instrumente innerhalb einer Modellreihe kann naturbedingt geringen Schwankungen unterliegen.